Aufsrockungsbaustelle am Oskar-Maria-Graf-Ring

Oskar-Maria-Graf-Ring - Die Aufstockungsbaustelle im August 2020


Aufstockungsbaustelle Oskar-Maria-Graf-Ring

August 2020

 

Das Eckhaus hat seine entgültige Höher erreicht. Bald ist hier der Rohbau abgeschlossen.  Auf den beiden Anliegerhäuser sind schon die Wände des neuen Stockwerkes errichtet.

Die Aufstockungsarbeiten an der Baustelle Oskar-Maria-Graf-Ring, Ecke Karl-Marx-Ring, gehen weiter. Zwischenzeitlich ist das 4.Stockwerk am Eckhaus erreicht. Am 08.07.2020 war ein mobiler Kranwagen aufgefahren, der die Wandplatten für das neue 5. Stockwerk auf das bestehe 5. Stockwerk des Haus am Oskar-Maria-Graf-Ring 3 hebt. Hier sind die ersten Fotos der neuen Wände zu sehen. Bei dieser Gelegenheit wird nicht nur die Fassade saniert, sondern auch die Heizung, welche weiter nach oben ausgebaut werden muss. Dazu müssen neue Kessel in den Keller.

Zwischenzeitlich haben die beiden Anlieger Häuser an der Kreuzung Karl-Marx-Ring und Oskar-Maria-Graf-Ring, keine Balkone mehr. Es werden nach der Aufstockung wieder Balkon, welche allerdings nicht um das Hauseck gehen, errichtet.
Auf dem ehemaligen Parkplatz an der Kreuzung Karl-Marx-Ring und Oskar-Maria-Graf-Ring, wird ein neues Wohngebäude mit Tiefgarage errichtet. Die beiden direkt anliegenden Wohngebäude werden um ein Stockwerk aufgestockt.

Leider ist der Umbau für die Bewohner nicht sehr schön. Ihre großen Balkone, welche um das Eck und somit auf zwei Seiten des Wohngebäudes sind, müssen weg. Ein kleiner Balkon wird neu angebaut werden. Die Fassade wird energetisch saniert werden.

An der Baustelle des neuen Wohnhauses am Ostrkar Maria-Graf-Ring werden zum Teil schon wieder das Gerüst abgebaut. Die Balkone an den beiden Anliegerhäuser sind vollständig entfernt. worden.

 

Die ersten Fotos von dem neuen Obergeschoß an der Aufstockungsbaustelle Oskar-Maria-Graf-Ring in Neuperlach. Die ersten Fenster sind schonzu sehen.

 

 

 

 

 

{


© 2020 Foto- und Bilderdienst Gelbmann Stephan-Neuperlach-München